>> Auspufff

Auspuff und so ^^

.
Da der Motor auch ausatmet, muss der Abgasstrang verlegt werden.
.
Erste Hürde, der Kat. so passte das mal nicht…


.
als ich dann gemerkt hatte, dass der Kat gedreht gehört , ging es mit dem originalen 16V MSD und ESD.


.
Damit der ESD auch nach hinten sichtbar ist, musste die Öffnung des Heckbleches etwas vergrößert werden.


.
Nach den ersten gefahrenen 500 Kilometer hat sich herausgestellt, dass das Haltegummi am MSD TN 191 253 147 B etwas überfordert ist…


.
seit das Rallye-Gummi TN 893 253 147 B verbaut ist…


.
ist Ruhe im Karton.

Auf dem Bild ist auch die hintere Querstrebe, offiziell als “Verbindungstrebe für Bodenblech” bei VW bezeichnet, zusehen und stammt aus dem Schlacht-3er mit 2er TN TN 191 898 335 .
Ok, manche meinten, dass die verkehrt herum eingebaut wäre, bis jetzt hat das Wägelchen aber noch nicht abgehoben .

______________________________________________________
Ich übernehme keine Haftung für Defekte beim Nachgehen der Anleitung an Deinem Auto! Durchführung auf eigene Gefahr! Angabe von Teilenummern ohne Gewähr! ?





digitalkamers

eXTReMe Tracker