>> Bremsen, HA

.

>> NEU: Forum

.
Bremsüberholung an der HA

.
jetzt gehts an den 38er Lucas-Sättel mit innenliegender Handbremsmechanik…

.
auch hier dasselbe Bild. Gereinigt und neu lackiert und vor der Montage penibel gereinigt…

.
diese Teile müssen verbaut werden. Die Manschette und den Rechteckring zu beschaffen war überhaupt kein Problem. Erheblich schwieriger war das beim O-Ring und dem Simmerring. Im Zubehör oder beim Kugellager-Großhandel war nichts aufzutreiben. Somit blieb mir nichts anderes übrig, die zwei/vier Teile für sage und schreibe 19 EUR in einem Land zu kaufen, das mit Ö anfängt . Von Xbay wollte ich das aber nicht kaufen, wurde aber auch zur damaligen Zeit nicht angeboten.

.
Ok, fangen wir mit dem O-Ring an. Der kommt auf die Handbremswelle drauf (hier überall wieder die Bremspaste verwenden)…

.
und die in den Sattel…

.
dann muss dieser doofe Sicherungsring in den Sattel, der so was von tief sitzt, dass ne handelsübliche Zange nicht lang genug ist, um da ranzukommen. Ne neue Zange wollte ich nicht kaufen und somit wurde die alte so gebogen und per Flex verschlankt…

.
dass das passte…

.
dann wie beim vorderen Sattel, zuerst die Manschette versichtig über den Kolben stülpen…

.
und die Wulst von der Manschette in die Nut vom Sattel einlegen, vorher wird noch der Rechteckring montiert.

.
Das sieht dann so aus…

.
den Kolben soweit in den Sattel hinein drücken, dass er an der Handbremswelle anstößt…

.
und jetzt muss der Kolben auf die Welle aufgedreht werden. Ok, es gibt bessere Werkzeuge als die auf dem Bild… Soweit eindrehen, dass die Beläge und die Bremsscheibe rein passen. Danach den Kolben so einstellen, dass zwischen den Belägen und der Scheibe ca. 1mm Luft ist.

.
Von außen muss jetzt noch der Simmerring montiert werden…


.

.
ich habe ne 11er Nuss genommen und den Ring vorsichtig aufgepresst.

.
Dann noch die Handbremsteile montiert (ok, sind so ziemlich die einzigen Teile am Auto, die nicht überholt wurden ) leider fehlte der Anschlagpuffer vom Hebel

.
und fertig.

.
Zum Schluss noch den Sattelhalter fertig gemacht. Bei den Führungsbolzen ist darauf zu achten, dass der mit einem Ring auf dem Sechskant nach unten…

.
und der mit zwei Ringen nach oben montiert wird.

______________________________________________________
Ich übernehme keine Haftung für Defekte beim Nachgehen der Anleitung an Deinem Auto! Durchführung auf eigene Gefahr! Angabe von Teilenummern ohne Gewähr! ?





digitalkamers

eXTReMe Tracker