>> Abgas

Abgasanlage, Hartmann

.
Verbaut ist eine Hartmann-Anlage in Edelstahl vom Corrado VR6, welche einen 70er Querschnitt hat.
Leider ging damit auch die 16V-Optik mit den zwei schräg angestellten Endrohre flöten. Ok, sieht dann doch nicht so prollig aus wie bei manchen “75PS-Boliden”…

und dann gleich mitten hinein in den Kampf…
die originale Befestigung war als gänzlich Unerfahrener am Anfang ne Herausforderung. Alleine die zwei Gummis an der Edelstahlhalter dran zu bekommen
Nach einem 80° Wasserbad gings einigermaßen…


.
warum es bei der Konstruktion zum Kontakt kommt konnte mir bisher niemand sagen, auf jeden Fall klappert der Topf während der Fahrt recht ordentlich. Somit musste ne Lösung her…


.
ich habe dann die Löcher im Edelstahlhalter zugeschweißt und neu für die Anschlagpuffer gebohrtTN 431 253 149 A C


.
da ich die originalen Halter nicht nachhaltig verändern wollte, habe ich so ne Art Adapter zusammengebrutzelt…


.
hält… zumindest bis jetzt …


.
an der Federbeinschraube der HA musste der Topf ein wenig eingedellt werden…


.
hier die vordere Halterung des ESD. Da die Haltegummis vom Corrado recht teuer sind nahm ich den vom 3er Golf, TN 1H0 253 144 C


.


.


.
das ist der Halter vom Corrado/3er, TN 1H0 253 674 B, welchen ich vom Hartmannverkäufer Ralf X. ausgehändigt bekam.
Dieser musste in der Höhe angepasst werden…


.
damit er drunter passte. Mittels zwei Schrauben an den Unterboden angeschraubt…


.
passte er doch nicht optimal, da der rechte Halter am Bogen zum MSD ansteht…


.
deswegen blieb nichts anderes übrig, den Halter etwas mehr abzuändern als vorgesehen.


.
Hier der 200-Zellenkat mit 70er Rohr zum MSD und nach vorne der Kompensator zum Hosenrohr…


.
obwohl die Schellen von Hartmann verwendet wurde und das Rohr komplett eingesteckt ist bläst des an den Schlitzen ganz leicht ab. Paste wollte ich nicht verwenden, wird mir aber wohl nichts anderes übrig bleiben…


.
so 100% sitzt der ESD nicht gerade, bekam es aber nicht anders hin.


.
>> zurück zur Übersicht

______________________________________________________
Ich übernehme keine Haftung für Defekte beim Nachgehen der Anleitung an Deinem Auto! Durchführung auf eigene Gefahr! Angabe von Teilenummern ohne Gewähr! ?





digitalkamers

eXTReMe Tracker